Psychologismus

Im Zettelkasten können Zitate und Begriffe hinterlegt werden, auf die du andere Mitglieder des Forums aufmerksam machen möchtest.
Antworten
Benutzeravatar
Jörn Budesheim
Beiträge: 23493
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 09:24
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Do 6. Apr 2023, 16:37

Markus Gabriel, in Sinn und Existenz hat geschrieben : ...die Idee, dass es sich beim Denken um einen anderen verborgenen subjektiven Vorgang handelt, der in unserem Geist vor sich geht, entsteht erst spät in der Geschichte der Theorien des Denkens. Es handelt sich [...] nicht um eine Selbstverständlichkeit. Die Psychologie entsteht in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts allererst als eine Disziplin, die man dann psychologistisch als eine Theorie privater Denkakte auffassen kann, die unter völlig anderen Gesetzen als die logisch öffentlichen Gedankenverknüpfungen stehen sollen, die Frege und Husserl vom Psychologismus befreien wollen.




Antworten