Die Suche ergab 1137 Treffer

von AufDerSonne
Sa 24. Feb 2024, 20:21
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Schlösser, die im Monde liegen
Antworten: 420
Zugriffe: 13980

Re: Schlösser, die im Monde liegen

Die anthropologische Frage ist ja: was ermöglicht es, daß der Mensch davon träumt, seinen Fuß auf den Mond zu setzen, ins All zu reisen, vielleicht außerirdische Lebensformen zu entdecken? Hm, da sind verschiedene Ebenen im Spiel. Ich denke, bevor ein Mensch zu fest von den Sternen träumt, muss er ...
von AufDerSonne
Sa 24. Feb 2024, 19:44
Forum: Zettelkasten
Thema: Ich frage mich...
Antworten: 4
Zugriffe: 76

Re: Ich frage mich...

, woher Menschen das Recht haben, über Grenzen und die Aufteilung der Welt bestimmen zu dürfen... Warum darf irgendjemand entscheiden, wer wohin gehört und dort leben darf oder nicht? Weil er, sie oder es sich das Recht nimmt und es akzeptiert und toleriert wird? Warum gibt es Grenzen, wenn die Wel...
von AufDerSonne
Sa 24. Feb 2024, 11:56
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Schlösser, die im Monde liegen
Antworten: 420
Zugriffe: 13980

Re: Schlösser, die im Monde liegen

"...Der philosophische Mensch hat sogar das Vorgefühl, daß auch unter dieser Wirklichkeit, in der wir leben und sind, eine zweite ganz andre verborgen liege, daß also auch sie ein Schein sei; und Schopenhauer bezeichnet geradezu die Gabe, daß einem zuzeiten die Menschen und alle Dinge als bloße Pha...
von AufDerSonne
Mi 21. Feb 2024, 16:34
Forum: Metaphysik und Ontologie
Thema: Wahrheit
Antworten: 67
Zugriffe: 834

Re: Wahrheit

In der formalen Logik, also mathematischen Logik, ist eine Aussage entweder wahr oder falsch. Es gibt kein Zwischending. Eigentlich gibt es ungefähr wahr doch überhaupt nicht? Wenn etwas wahr ist, dann sind wir überzeugt davon, dass es so ist und nicht anders. Zuerst gibt es viele Möglichkeiten, wen...
von AufDerSonne
Mi 21. Feb 2024, 15:25
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 9451
Zugriffe: 3653024

Re: Kaffeestübchen

Tja, so wie ihr aus eigener Erfahrung übers Rauchen, Kaffee oder (grünen) Tee trinken philosophiert, mache ich es höchstens mal über das Trinken von Leitungswasser (u.a. als Gegensatz zu gekauftem Wasser in Flaschen) ;) Ich frage mich beim Leitungswasser immer woher es kommt und wohin es geht. Vers...
von AufDerSonne
Di 20. Feb 2024, 22:08
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Kaffeestübchen
Antworten: 9451
Zugriffe: 3653024

Re: Kaffeestübchen

Ich schaue gerne fern. Allerdings habe ich auch Mühe mit der vielen Werbung in den Privatsendern. Ist schade für den Film, den man eigentlich schauen will. Aber eigentlich wollte ich etwas anderes sagen. Ich rauche gerne in der Küche eine Zigarette und trinke einen Kaffee dazu. Passt doch ins Kaffee...
von AufDerSonne
Di 20. Feb 2024, 21:03
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Schlösser, die im Monde liegen
Antworten: 420
Zugriffe: 13980

Re: Schlösser, die im Monde liegen

Welt und Mensch. Es ist interessant, dass man sich die Welt als sinnlos vorstellen kann. Die Idee, dass die Welt sinnlos sein könnte, finde ich interessant. Was ist, wenn die Welt erst Sinn hat, wenn es Menschen bzw. Leben gibt? Vielleicht ist ein Universum ohne Menschen sinnlos, aber ein Universum ...
von AufDerSonne
Di 20. Feb 2024, 20:43
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Der "Weltknoten"
Antworten: 29
Zugriffe: 821

Re: Der "Weltknoten"

Ok, du möchtest neben Materie auch (leeren) Raum und Bewegung explizit nennen. Für mich würde Materie ohne Raum gar keinen Sinn machen (Raum u.a. zu Differenzierung von unterschiedlicher Materie), auch ohne jegliche Bewegung nicht (insbesondere auf ungefähr atomarer Ebene). Dann könntest du auch no...
von AufDerSonne
Di 20. Feb 2024, 20:04
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Der "Weltknoten"
Antworten: 29
Zugriffe: 821

Re: Der "Weltknoten"

Da hätten wir also die beiden Standpunkte der Materie (AufDerSonne) und des Bewusstseins (Jörn), deren Zusammenhang im Video als "größtes Rätsel des Universums" dargestellt werden. Nicht so ganz. Nach mir gibt es mindestens drei Sachen: Materie, leerer Raum und Bewegung, denn ohne den leeren Raum k...
von AufDerSonne
Mo 19. Feb 2024, 10:44
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Der "Weltknoten"
Antworten: 29
Zugriffe: 821

Re: Der "Weltknoten"

Es gibt etwas, von dem wir so sicher wissen, dass es existiert, wie von nichts anderem: unser Gewissen. Und genau das fehlt in vielen Listen. "Der Gewissensbiss ist unanständig" :) Einverstanden. Wir wissen Dinge. Wir leben, also machen wir Erfahrungen, sammeln Wissen an. Das Gewissen meint ja mehr...
von AufDerSonne
Mo 19. Feb 2024, 10:16
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Der "Weltknoten"
Antworten: 29
Zugriffe: 821

Re: Der "Weltknoten"

Nur ist es eben so, dass sehr starke quasi-religiöse Weltanschauungen es verhindern, neben dem Gott Materie noch etwas anderes gelten zu lassen. Wenn du meine Ansicht von den Grundbausteinen des Universums ansprichst, möchte ich eines noch genauer sagen. Ich denke, es sind wenigstens drei Sachen, d...
von AufDerSonne
So 18. Feb 2024, 15:17
Forum: Analytische Philosophie und Philosophie des Geistes
Thema: Der "Weltknoten"
Antworten: 29
Zugriffe: 821

Re: Der "Weltknoten"

Das Video ist interessant. Wir haben Milliarden von Neuronen im Gehirn mit noch hundert mal mehr Verbindungen. Also ein gigantisches Netzwerk von "Punkten". Die Übertragung von Information geht extrem schnell zwischen diesen Punkten, nämlich elektrisch also fast mit Lichtgeschwindigkeit. Wenn man si...
von AufDerSonne
So 18. Feb 2024, 10:46
Forum: Zettelkasten
Thema: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?
Antworten: 32
Zugriffe: 738

Re: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?

Ja ,das stimmt....Medikamente sind die Lösung für alle Probleme dieser Welt... Ein Hoch auf die Pharmaindustrie... Ich finde Deinen Zynismus wenig unterhaltsam. Ich glaube nicht, dass Du damit die Welt besser machst. Wenn es geht, sollte man versuchen ohne Medikamente auszukommen. Also ganz falsch ...
von AufDerSonne
So 18. Feb 2024, 00:00
Forum: Zettelkasten
Thema: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?
Antworten: 32
Zugriffe: 738

Re: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?

Wenn ich könnte was ich sein will, ohne Muss, hätte ich eine Insel... ..wertschätzen ohne materielle Werte und die gegebene Zeit im Leben genießen... Du hast eine schöne Idee von deiner Insel. Und zeigst so ein Problem, das es nun einmal gibt in der Welt. Wir sind nicht auf einer Insel und oft werd...
von AufDerSonne
Sa 17. Feb 2024, 13:19
Forum: Zettelkasten
Thema: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?
Antworten: 32
Zugriffe: 738

Re: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?

Geht es um eine Depression im medizinischen Sinn? Ich habe gelernt, dass man auf psychologisch-taktische Weise dagegen nichts machen kann, weil biochemische Prozesse mit Botenstoffen und so weiter dafür verantwortlich sind, und dass es dagegen gute Medikamente heutzutage gibt, die deutlich helfen. ...
von AufDerSonne
Sa 17. Feb 2024, 11:46
Forum: Zettelkasten
Thema: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?
Antworten: 32
Zugriffe: 738

Re: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?

Nach meiner Auffassung ist Langeweile das Gefühl der Unlust gegenüber der momentanen Tätigkeit (auch waches Ruhen ist eine Tätigkeit). Diese Definition finde ich nicht schlecht. Aber grosse Langweile kann auch eine Unlust für alle Tätigkeiten sein. Also man hat für gar nichts Lust, auch nicht für e...
von AufDerSonne
Fr 16. Feb 2024, 19:51
Forum: Plauderei, Smalltalk und mehr ...
Thema: Schlösser, die im Monde liegen
Antworten: 420
Zugriffe: 13980

Re: Schlösser, die im Monde liegen

Es gibt heute Ansätze einer Renaissance des antiken Gedankens, daß es weniger die Wissenschaft der Natur als die Natur selbst ist, die uns auffordert, in ihr das Gute zu suchen. "Mit der Natur im Einklang" zu leben, wird zu einer Lebensmaxime. In dieser Formel zeigt sich noch das Motiv der Sphärenh...
von AufDerSonne
Fr 16. Feb 2024, 19:24
Forum: Zettelkasten
Thema: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?
Antworten: 32
Zugriffe: 738

Re: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?

Die-Un-SICHTBARE hat geschrieben :
Fr 16. Feb 2024, 18:42
Wenn ich mein 'Muss' ausschalten würde, wäre ich ein Superheld.
Nein, dann hättest du nur ein Problem weniger.
von AufDerSonne
Fr 16. Feb 2024, 18:05
Forum: Zettelkasten
Thema: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?
Antworten: 32
Zugriffe: 738

Re: Schwarz oder Weiß? Wer findet das Grau?

Kriechen oder Fliegen? Ist es einfacher, sich zu unterwerfen als den Kopf hoch zu tragen? Nicht die Langeweile des Tuns, sondern die Langeweile des Seins bringt mich um den Verstand...und das Muss, ist die schlimmste von allen Arten des langeweile seins... Käfer kriechen, Vögel fliegen. Es ist einf...
von AufDerSonne
Do 15. Feb 2024, 22:13
Forum: Zettelkasten
Thema: Ein paar kurze Bemerkungen zum Verzeihen
Antworten: 125
Zugriffe: 39187

Re: Ein paar kurze Bemerkungen zum Verzeihen

Bei gut und schlecht geht es um die Bewertung der Sittlichkeit, diese ist abhängig von der Gesellschaft. Lassen wir es so stehen! Ich weiss zwar nicht, ob das Wort "gut" nur gebraucht wird, wenn es um die Sittlichkeit geht. "Gut" könnte doch auch im Sinn von "positiv" gebraucht werden. Was heute gu...